Blog

Viele interessante Beiträge und Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.

Ab Oktober ändert sich das Kartenprogramm

28. Juli 2017

Ab Oktober ändert sich das Kartenprogramm

Schon bisher können Nutzer des netbank Girokontos unterschiedliche Karten entsprechend ihren Bedürfnissen nutzen. Die girocard als universell verwendbares Zahlungsmittel des netbank Girokontos, und  für weitere Einsatzzwecke können Kunden zwischen der Mastercard Classic und der Mastercard Premium wählen.

Nachdem die netbank seit Juli 2016 Teil der Augsburger Aktienbank ist, erfolgt jetzt die Harmonisierung der Prozesse sowie der IT-Systeme. Für netbank Kunden ändert sich damit das Kartenangebot – und zwar so, dass sich die Standardausstattung des Girokontos wesentlich verbessert.

Neue Kombikarte mit erweiterter Funktionalität

Die bisherige girocard und die Mastercard Classic werden nun zur Mastercard Debit zusammengefasst. Damit enthält das netbank Girokonto nun eine vollwertige Kreditkarte, bei der die Umsätze direkt vom Girokonto abgebucht werden. Die Karte kann an weltweit mehr als 40 Millionen Akzeptanzstellen eingesetzt werden, so etwa in Geschäften, Hotels oder bei Mietwagenfirmen. Darüber hinaus können Karteninhaber ein Mal pro Monat gebührenfrei Bargeld abheben und dank des integrierten NFC-Chips im Handel kontaktlos bezahlen.

Bei regelmäßigem Gehaltseingang ab 400 Euro pro Monat ist die Karte kostenlos. Ist der Gehaltseingang niedriger, fallen günstige 10 Euro Jahresgebühr an.

Mastercard Platinum wird Mastercard Premium

Die bisherige Platinum-Variante wandelt sich in diesem Zuge zur Mastercard Premium. Für die Jahresgebühr von 100 Euro erhält der Nutzer ein umfangreiches Paket an zusätzlichen Leistungen. Dazu zählen die integrierte Kranken- und Rücktrittversicherung für Auslandsreisen sowie verschiedene Assistance-Leistungen.

Kartentausch im September, Einsatz ab Oktober

Die netbank Kunden erhalten die neuen Karten automatisch im September zugeschickt, die Aktivierung erfolgt zum 9. Oktober 2017. Bis zu diesem Zeitpunkt sind die bestehenden Karten noch gültig.

Alle wichtigen Informationen werden den netbank Kartenbesitzern per Post zugeschickt.

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen hier.

beliebteste Tags

Baufinanzierung • Kreditkarte • Sicherheit • Geldanlage • Hypothekenzinsen