Blog

Viele interessante Beiträge und Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.

Einfach und kostenlos: Geld abheben an der Supermarktkasse

20. Januar 2017

Einfach und kostenlos: Geld abheben an der Supermarktkasse

Wer Bargeld von seinem Girokonto abheben will, kann nicht nur Geldautomaten nutzen. Auch in vielen Supermärkten ist es möglich, beim Bezahlen an der Kasse noch Bares mitzunehmen. Seit kurzem bietet Aldi Süd diesen Service an: Wer für mindestens 20 Euro einkauft und mit seiner girocard an der Kasse bezahlt, kann sich bis zu 200 Euro in bar auszahlen lassen. Die Staffelung der Auszahlungsbeträge ist dabei in 10-Euro-Schritten möglich. Gebühren fallen dabei für den Kunden nicht an.

Aldi Süd ist nicht der einzige Anbieter

Auch in anderen Supermärkten können Verbraucher teils schon seit längerem kostenlos Geld abheben. Doch mit dem Markteintritt der mehr als 1.800 Filialen von Aldi Süd hat sich die Zahl der Supermärkte mit Bargeldservice nochmals deutlich erhöht. Bundesweit angeboten wird der Service unter anderem von Rewe, Netto Marken-Discount, Penny und den Toom-Baumärkten. Darüber hinaus ermöglichen auch einzelne Edeka-Filialen sowie regionale Marktketten wie Famila Nord-Ost, Sky und Plaza den gebührenfreien Zugang zu Bargeld. Marktübliche Voraussetzung ist dabei wie bei Aldi Süd ein Mindesteinkaufswert von 20 Euro, der Einsatz der Bankkarte und ein Auszahlungs-Höchstbetrag von 200 Euro.

Supermärkte und Verbraucher profitieren

Für die Supermärkte ist die Auszahlung von Bargeld beim Einkauf nicht nur eine Serviceleistung, die zur Kundenbindung beiträgt. Weil sich durch die Abhebungen der Kunden die Kassenbestände verringern, reduzieren die Marktbetreiber damit gleichzeitig das Raub- und Diebstahlrisiko und verringern den Aufwand beim Bargeldtransport. Und wenn der eine oder andere Kunde seinen Einkauf noch über die 20-Euro-Grenze aufstockt, um Bargeld abheben zu können, erhöht sich als angenehmer Nebeneffekt der Umsatz für den Supermarkt.

Verbraucher profitieren davon, dass sie mittlerweile nicht nur über die Geldautomaten ihrer Bank, sondern in vielen Supermärkten und Discountern im ganzen Bundesgebiet ohne Zusatzkosten an Bargeld kommen. Gerade in ländlichen Regionen, wo für viele Bankkunden der Supermarkt näher liegt als der nächste kostenlos nutzbare Geldautomat, erspart das Geldabheben an der Supermarktkasse die zusätzliche Fahrt zum Geldautomaten.

beliebteste Tags

Baufinanzierung • Kreditkarte • Sicherheit • Geldanlage • Hypothekenzinsen