Blog

Viele interessante Beiträge und Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.

Aktiensparplan: Mit kleinen Beträgen an der Börse investieren

16. September 2016

Aktiensparplan: Mit kleinen Beträgen an der Börse investieren

Wer in kleinen monatlichen Raten Geld an der Börse investieren will, bekommt zumeist den Abschluss eines Investmentfonds-Sparplans empfohlen. Damit können Anleger zwar auch mit kleinen Beträgen Teilhaber an einem breit gestreuten Wertpapierportfolio werden – allerdings wird die Mischung der einzelnen Titel, z.B. Aktien vom Fondsanbieter vorgegeben und kann vom Anleger nicht geändert werden.

Mit dem netbank Aktiensparplan bietet die Augsburger Aktienbank nun eine Alternative für diejenigen, die mit ihrem monatlichen Sparplan gezielt auf einzelne Aktienwerte setzen wollen. Anders als bei der Fondsanlage investieren Sie mit Ihren Sparraten direkt in eine bestimmte Aktie. Möglich ist der Abschluss eines Aktiensparplans bereits ab einem Betrag von 50 Euro pro Monat. Ist der Aktienkurs höher als die Monatsrate, werden so lange Bruchteile am Wertpapier erworben, bis eine „ganze“ Aktie angespart ist. Ab diesem Moment haben Sie auch die Möglichkeit, als Aktionär des Unternehmens die jährliche Hauptversammlung zu besuchen und an den Abstimmungen teilzunehmen.

Dank der niedrigen Ankaufspesen von 1,75 Prozent des Anlagebetrags bleiben die Nebenkosten gering. Zur Verfügung stehen Ihnen insgesamt 70 sparplanfähige Aktien, darunter sämtliche DAX-Werte sowie ausgewählte Titel von namhaften europäischen und amerikanischen Unternehmen wie beispielsweise Apple, Paypal oder Porsche. Durch die Einrichtung von mehreren Sparplänen – beispielsweise drei mal 50 Euro – können Sie auch auf mehrere Einzelaktien gleichzeitig setzen.

Interessant ist der Aktiensparplan für Investoren, die eine klare Vorstellung vom Unternehmen ihrer Wahl haben und mit kleinen Beträgen regelmäßig Aktienanteile erwerben wollen. Wie bei allen Aktienanlagen sollten Sie auch hier beachten, dass neben möglichen Gewinnen, das Investment auch mit Verlustrisiken verbunden ist. Der Wert von Aktien wird sowohl durch die allgemeine Marktentwicklung wie auch durch unternehmensspezifische Entwicklungen beeinflusst und im ungünstigsten Fall kann ein Totalverlust entstehen.

beliebteste Tags

Baufinanzierung • Kreditkarte • Sicherheit • Geldanlage • Hypothekenzinsen