Kredit aufnehmen als Selbststaendiger: Darauf sollten Sie achten

20. Februar 2018

Auch Selbstständige benötigen ab und zu einen Ratenkredit, wenn eine größere Anschaffung ansteht. Wenn Sie beruflich selbstständig sind und einen Kredit aufnehmen wollen, sollten Sie wissen, dass die Suche nach dem passenden Geldgeber anders verläuft als bei einem Arbeitnehmer.

Ausreichend Reserven einplanen

Die Unterschiede beginnen schon bei der Frage, wieviel Kredit Sie sich leisten können. Während ein Arbeitnehmer in aller Regel mit einem gleichbleibenden und sicheren Monatseinkommen kalkulieren kann, haben Selbstständige oft ein stark schwankendes Einkommen. Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie einen großzügigen Sicherheitsabschlag von dem vornehmen, was Ihnen nach Abzug aller Aufwendungen und Steuern im langfristigen Schnitt pro Monat bleibt. Dann wird die monatliche Kreditrate nicht zum Problem, falls die Einkünfte eine Zeit lang etwas magerer als sonst üblich ausfallen.

Nicht alle Banken vergeben Kredite an Selbstständige

Bei der Suche nach einer Bank müssen Selbstständige mit einer eingeschränkten Auswahl vorlieb nehmen, denn viele Banken vergeben ihre Ratenkredite nur an Angestellte oder Beamte. Tipp: Wenn Sie Ihre betrieblichen Investitionen vorzugsweise aus Eigenmitteln finanzieren und Ratenkredite nur für private Anschaffungen aufnehmen, haben Sie als Selbstständiger den besten Zugang zu Krediten. Im Regelfall sind die Ratenkreditangebote nämlich auf die Finanzierung von privaten Anschaffungen beschränkt und dürfen nicht für betriebliche Finanzierungen eingesetzt werden.

Welche Einkommensnachweise die Bank benötigt

Wenn Sie einen Ratenkredit beantragen, benötigt die Bank Nachweise über Ihr Einkommen. Beim Arbeitnehmer genügen dafür aktuelle Gehaltsabrechnungen. Etwas umfassender läuft die Prüfung ab, wenn man einen Kredit für Selbstständige aufnehmen möchte. Hier sollten im Regelfall die Einkommensteuerbescheide der letzten drei Jahre vorgelegt werden können. Geht daraus hervor, dass ausreichend Liquidität für die monatliche Rückzahlungsrate vorhanden ist, steht bei positiver Bonitätsprüfung einer Kreditauszahlung nichts mehr im Wege.

Tipp: Für private Finanzierungsvorhaben können Sie als Freiberufler den günstigen netbank Kredit für Freiberufler in Anspruch nehmen.